background

GRATIS-Energie-Tipps

 

Wirst du nicht gleich viel entspannter, wenn du dich kurz diesem Bild "hingibst", wenn du dich voll darauf einlässt? Kannst du das Grün riechen, spürst du den leichten Wind, der dir ins Gesicht weht und dir weitere Gerüche zuträgt: Wasser, Blumen, Wald, ...

 

Hast du auch viel um die Ohren? Sind deine Tage auch erfüllt von Aufgaben, Verpflichtungen und ToDo's? Kreisen deine Gedanken abends im Bett noch oft, weil du dir Gedanken über den vergangenen oder den kommenden Tag machst? Fühlst du dich manchmal einfach müde und ausgelaugt? Dann bist du hier genau richtig!

Hol dir meine GRATIS-Energie-Tipps: alles was es braucht ist ein Mail mit deinem Namen mit Betreff Energie-Tipps an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Und dann gibt es die Tage der Ernte ...

Kennen wir es nicht alle: das Auf und Ab des Lebens. Die Tage, an denen alles flutscht und einfach alles funktioniert, alles passt, alles so ist, wie wir es gerne haben. Und dann sind da auch die anderen Tage, an denen uns nichts so recht gelingen will, an denen alles irgendwie schief geht oder uns dauernd jemand komisch kommt.

Der Falke und der Feldhase

Ich hab ja immer so meine Krafttiere, die mich „verfolgen“. 2014 hat sich der Falke und der Feldhase zu mir gesellt. Ich kann praktisch nicht vor die Türe – egal ob mit Kinderwagen, Babylein in der Trage, mit Hund oder am Pferd – immer höre ich den Schrei des Falken über meinem Kopf und sehe diesen schnellen Zeitgenossen vorüberzischen.

Krafttier Motte/Mottenmade

Da bin ich doch glatt *Opfer* einer Mottenplage geworden. Angefangen hat es mit ein paar dieser unauffälligen Falter, die im Haus herumschwirrten. Aus den *paar unauffälligen Falter* wurden mehr und sie waren nicht mehr unauffällig, sondern ganz schön lästig.

Kinder & Tiere der neuen Zeit

Mutter bin ich ja erst seit Dezember. Da fehlt mir der Vergleich ;-)

Tiere hab ich schon mein ganzes Leben. Ich fühle mich meinen Tieren ja immer sehr verbunden und habe in meinem Freundes- und Kundenkreis doch sehr viele Tierbesitzer. In letzter Zeit beobachte ich eine Veränderung. Die Tiere werden scheinbar *strenger* mit ihren Besitzern.

2017  Sonja Schmidt-Liebert   globbers joomla templates